TRASH DATING VS. SOLO SELBSTÄNDIGKEIT ALSO PRIVAT

Fragt nach Ihrer Lieblingsfarbe Farbe und wirft ihr gekonnt, ja routiniert, sozusagen mit Links, ein Wassereis der entsprechenden Farbe zu. Und was dann geschah: der erste und letzte Ton aller Farben war immer genau in demselben Spektrum, wie die größenwahnsinnige und vertraute und albtraumhafte Erinnerung, die auch Nachts aber vor allem Tags, in die verstaubten Gedanken meiner Eltern tropfte. Urlaub in den Alpen, wie war das nochmal? So sitze ich vor der Waschmaschine und sehe meinen schwärzesten Kleidern beim Schleudern zu. Das nächste Mal hänge ich sie auf die Leine. Dann kann das jeder sehen. Ich schäme mich für das Schwarz und stehe nackt auf dem Balkon. Waldmeister ist definitiv meine Lieblingssorte.